Information zum Spielbetrieb

|   Platz

Tauwetter

Liebe Mitglieder,

aktuell liegt der Golfplatz unter einer 30cm dicken Schneedecke. Diese Winterlandschaft sieht zwar sehr schön aus, dadurch ergeben sich aber auch Einschränkungen für den weiteren Spielbetrieb.

Wir müssen Sie nämlich leider schon jetzt darauf hinweisen, dass bei einsetzendem TAUWETTER - vermutlich Ende der kommenden Woche - der gesamte Golfplatz zunächst geschlossen werden muss. Der Grund: Das Tauwasser der Oberfläche kann durch den tief gefrorenen Boden nicht versickern, die Rasenschicht wird noch stärker aufgeweicht als sie es bereits vor dem einsetzenden Frost war. Sollte der Golfplatz trotz dieser starken Nässe weiter bespielt werden, erleiden die Rasenflächen starke Schäden, die bis in den Sommer hinein sichtbar wären - schon jetzt hat die hohe Spielfrequenz der vergangenen Wochen erkennbare Schäden hinterlassen.

Das bedeutet für Sie: Die gebuchten Startzeiten können dann nicht wahrgenommen werden und entfallen. Sobald der Golfplatz ausreichend abgetrocknet ist, wird er dann selbstverständlich sofort wieder geöffnet.

Die Entscheidung zur Sperrung und Öffnung des Platzes trifft das Greenkeeping.

Zur besseren Nachvollziehbarkeit dieser Entscheidung können Sie die Empfehlungen des Deutschen Golf Verbandes zum Winterspielbetrieb hier nochmal nachlesen: Winterspielbetrieb.pdf

Mit freundlichen Grüßen

Vorstand & Greenkeeping

Zurück