Vorne Links nach Rechts:

Petra Lüttschwager (Seniorinnen 3. Platz)
Edi Albinus ((Seniorinnen 2. Platz)
Susanne Hock (Seniorinnenmeister)
Hartmut Burwig (Seniorenmeister)
Robert Grellmann (Jungseniorenmeister)

Christiane Jacobsen (Jungseniorinnenmeister)
Simone Reuter (Jungseniorinnen 2. Platz)
Paul Rogers (Jungsenioren 2. Platz)

Hintere Reihe:
Dr. Jens Aschenbeck (Jungsenioren 3. Platz)
Uta Schütze (Jungseniorinnen 3. Platz)
Andreas Neuendorf (Spielführer)
Dr. Lothar Schlüter-Dupont (Senioren 3. Platz)
Dieter Schmidt (Senioren 2. Platz)